23 Fotos und Anhänge ansehen
Immobilienhaus Wagner GmbH
Friedrich-Engels-Ring 48, 17033 Neubrandenburg
Eric Lucyga

Standortleiter Rostock

Teilen

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Titlebild

Halle Grundstück Doberaner Straße 64, 18057 Rostock

Open 360 in a new window

ENTWICKLUNGSGRUNDSTÜCK WOHNEN – KTV / Lukrativer Einstieg zum Bodenrichtwert

Eckdaten

  • Art Baugrund für Ein- / Zweifamilienhäuser
  • Lage 18057 Rostock
  • Kaufpreis 462.000,00
  • Kaufpreis pro m² 700,00
  • Grundstück ca. 660
  • Bezugstermin sofort
  • Bebaubar nach Nachbarbebauung
  • Erschließung Teilweise erschlossen
  • Fahrzeit Hauptbahnhof 10 min
  • Fahrzeit nächste Autobahnauffahrt 10 min
  • Fahrzeit nächster Flughafen 30 min
  • Immobilien-ID 1759
  • Provision 7,14 % inkl. MwSt.

Immobilie

Bei der zum Verkauf stehenden Liegenschaft handelt es sich um ein ca. 660 m² großes Hofgrundstück mit Entwicklungspotenzial für verschiedene Nutzungen zu Wohnzwecken. Das für die Kröpeliner-Tor-Vorstadt ungewöhnlich ruhige Grundstück wird mittels einer Zufahrt von der Doberaner Straße erschlossen. Die Durchfahrtsbreite beträgt 2,80 m, die Durchfahrtshöhe 2,84 m. Über ein im Grundbuch eingetragenes Wegerecht ist die Zufahrt zum Grundstück gesichert. Auf dem Grundstück befindet sich derzeit ein eingeschossiges Gebäude mit ca. 180 m² Grundfläche, welches in den 1920er Jahren errichtet wurde. Seit den 1980er Jahren wurde es zu Lagerzwecken genutzt. Es ist stark sanierungsbedürftig / abrisswürdig und derzeit leerstehend. Im Flächennutzungsplan der Hanse- und Universitätsstadt Rostock wird die Nutzung des Grundstückes als Allgemeines Wohngebiet (WA) definiert. Darüber hinaus existiert für das Grundstück kein rechtskräftiger Bebauungsplan. Eine Bebaubarkeit erfolgt nach §34 Baugesetzbuch, d.h. die Bebauung muss sich in die Umgebung / Nachbarbebauung einfügen. Für einen Neubau sind maximal 2 Vollgeschosse planbar. Die erwartbare Grundfläche des Baufeldes liegt bei ca. 396 m². Weitere Planungsunterlagen zum Abriss der rückwärtigen Gebäude sowie zum Neubau eines Einfamilienhauses, drei Reihenhäuser oder eines Mehrfamilienhauses sowie Micro-Apartments für Studenten oder Senioren sind bereits vorhanden und können bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden. Das Grundstück ist mit Wasser-, Abwasser- und Strom erschlossen. Die Grundstücksteilung wird auf Kosten des Verkäufers von diesem im Zusammenhang mit dem Kaufvertragsabschluss beauftragt.

Lage

Die norddeutsche Hanse- und Universitätsstadt Rostock zieht sich etwa 20 km am Lauf der Warnow bis zur Mündung an der Ostsee entlang. Rostock hat heute etwa 210.000 Einwohner und ist nach Einwohnerzahl und Fläche die größte Stadt des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Das Grundstück befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Rostocker Stadthafen auf einem ruhig gelegenen Hinterhof, im Herzen der Kröpeliner-Tor-Vorstadt. Die Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV) ist ein Ortsteil von Rostock mit über 19.000 Einwohnern. Sie liegt westlich des mittelalterlichen Stadtkerns und südlich der Unterwarnow. Die KTV ist heute stark durch ihre jungen Bewohner geprägt, vor allem Studenten. Es gibt eine Vielzahl von Szenekneipen im Viertel.

Bebaubarkeit

Im Flächennutzungsplan der Hanse- und Universitätsstadt Rostock wird die Nutzung des Grundstückes als Allgemeines Wohngebiet (WA) definiert. Darüber hinaus existiert für das Grundstück kein rechtskräftiger Bebauungsplan. Eine Bebaubarkeit erfolgt nach §34 Baugesetzbuch, d.h. die Bebauung muss sich in die Umgebung / Nachbarbebauung einfügen. Für einen Neubau sind maximal 2 Vollgeschosse planbar. Die erwartbare Grundfläche des Baufeldes liegt bei ca. 396 m². Weitere Planungsunterlagen zum Abriss der rückwärtigen Gebäude sowie zum Neubau eines Einfamilienhauses, drei Reihenhäuser oder eines Mehrfamilienhauses sowie Micro-Apartments für Studenten oder Senioren sind bereits vorhanden und können bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden. Das Grundstück ist mit Wasser-, Abwasser- und Strom erschlossen. Die Grundstücksteilung wird auf Kosten des Verkäufers von diesem im Zusammenhang mit dem Kaufvertragsabschluss beauftragt.

Erschließung

Das Grundstück ist mit Wasser-, Abwasser- und Strom erschlossen. Die Grundstücksteilung wird auf Kosten des Verkäufers von diesem im Zusammenhang mit dem Kaufvertragsabschluss beauftragt.

Sonstiges

Sie kennen jemanden der seine Immobilie veräußern möchte?

Sprechen Sie uns gerne an & sichern Sie sich auf unkompliziertem Weg die attraktive Tippgeberprovision bei Immobilienhaus Wagner!

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld